Start Stadtführungen durch Rom auf deutsch

Stadtführungen durch Rom auf deutsch

Eine deutschsprachige Stadtführung durch Rom sollte zu jeder Reise dazugehören. Wohl kaum eine andere Stadt auf der Welt hat so eine interessante und spannende Geschichte, wie die italienische Hauptstadt. Und auch die einzigartige Art und Lebensart der Italiener wird bei so einem Rundgang oftmals ein wenig genauer unter die Lupe genommen. Doch welche Tour wählen? Anstatt euch hier irgendwelche unpersönliche Touren von irgendwelchen Agenturen vorzustellen, möchte euch hier einen echten Geheimtipps für deutsche Stadtführungen durch Rom vorstellen: Annett!

Meine Empfehlung: die deutschen Stadtführungen von Annett

Ich selbst biete in Rom keine Stadtführungen an, möchte euch aber von ganzem Herzen die die Stadtführungen von Annett empfehlen, die einfach nur Spitze sind und mich vollends überzeugen könnten. Was mir so gefallen hat: Ihre Touren sind persönlich und werden in kleinen Gruppen abgehalten, sodass hier auf die Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer eingegangen wird. Man erkundet hier Rom nicht mit einem Guide, sondern mit einer Freundin – inklusive spannender Storys und toller Anekdoten!

Annett Stadtführungen RomAnnett bezeichnet sich selbst als die „Deutsche Römerin“ – und das aus einem guten Grund: Sie lebt seit mehr als 10 Jahren in der wunderschönen italienischen Hauptstadt. 2007 ist sie nach Rom gegangen und arbeitete einige Zeit lang als Tourbegleiterin. Mittlerweile hat sie dort eine Familie gegründet und bietet ihre Stadtführungen durch Rom auf deutsch an. Und die haben es in sich: Die bunte Mischung aus historischen Fakten, spannenden Anekdoten, und natürlich auch lustigen und unterhaltsamen Infos zur italienischen Lebensart und dem Land im Allgemeinen werdet ihr noch lange Zeit nach eurer Heimreise weitererzählen! Die Touren haben so ein Erfolg, dass sie nun ihr Team von Guides aufgebaut hat und ihr zusammen mit ihr, Susi, Giancarlo, Martina oder Alex Rom erkundet werdet.

Hier findet ihr ihr einen Überblick über ihre Stadtführungen, die ihr auf Rent-a-Guide buchen könnt:

Die Highlights von Rom mit Geheimtipps

Stadtführung Rom Highlights

Diese Tour richtet sich vor allem an jene, die gerade erst in Rom angekommen sind und sich ein wenig von der Vielzahl der Möglichkeiten und den besonderen Orten der Geschichte erschlagen fühlen. Die Highlights-Tour führt vorbei an den wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und bietet eine gute Möglichkeit, sich erst einmal einen Überblick darüber zu verschaffen, was es in der ewigen Stadt alles zu sehen und zu entdecken gibt.

Gemeinsam mit eurem ortskundigen Tourguide geht ihr einmal ab von den großen Hauptstraßen, entdeckt kleine Gassen und versteckte Besonderheiten sowie den eigentlichen Geist von Rom. Dabei hört ihr die eine oder andere Geschichte über die Stadt, die ihr vielleicht noch nie gehört habt und werdet den Charme von Rom noch besser verstehen. In den drei Stunden bekommt ihr einen sehr guten Überblick über die Stadt und könnt euch danach sicherer und besser durch die Stadt bewegen und dabei auch mal die typischen Ansammlungen von Touristen vermeiden – denn natürlich werdet ihr hier auch einige Geheimtipps erfahren!

Tour ansehen

Tour durch das Antike Rom

Klassiker Kolosseum Stadtführung Rom

Eines ist sicher: Selbst in einer Woche Rom lässt sich kaum alles entdecken und besichtigen, das die Geschichte in dieser einzigartigen Stadt zurückgelassen hat. Mit der Stadtführung durch das Kolosseum und das antike Rom werdet ihr aber zumindest eine menge Dinge erfahren, die nicht einmal in den Reiseführern zu finden sind. Die dreistündige Tour führt vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Zeugnissen der antiken Geschichte der Stadt. Vom Kolosseum geht es hinüber zum Palatin und zum Forum Romanum – dort, wo einst das Zentrum der wichtigsten Stadt der Welt zu finden war.

Gemeinsam mit eurem Stadtführern erlebt ihr diese Orte nicht nur hautnah, sondern erhaltet viele interessante Informationen und Geschichten über das Zentrum des römischen Weltreiches. Da die Tour auch für Kinder geeignet ist, ist es genau der richtige Ansatz, wenn ihr nicht so richtig wisst, wo man in Rom eigentlich mit der Entdeckung beginnen soll.

Tour ansehen

Jogging-Tour durch Rom

Stadtführung Jogging Tour Rom

Kaum eine andere Stadt bietet mit seinen gut ausgebauten Wegen und den wunderbaren Panoramen so viele Möglichkeit für Jogger. Während der Römer an sich ohnehin zu einem Ausflug und ausgiebigen Touren am Tiber neigt, wissen nur die wenigsten Touristen, dass sie zusammen mit einem Guide dem Hobby aus der Heimat nachkommen können. Bei der 1 1/2 stündigen Jogging-Tour geht es vorbei an den wunderschönen Highlights von Rom, den Tiber entlang, hinauf zur spanischen Treppe und zur Piazza Navona.

Wenn der Lauf am Circo Massimo endet, hat ihr eine mal eine andere Möglichkeit genutzt, Rom mit all seinen Schönheiten und Besonderheiten zu erkunden – und dabei auch noch etwas für die eigene Gesundheit gemacht. Zur Erholung danach rate ich aber natürlich trotzdem zu einem Aperol Spritz – den habt ihr euch dann auch wirklich verdient!

Tour ansehen

Fahrrad Tour durch Rom und Umgebung

E-Bike Fahrradtour Rom

Das E-Bike ist auch in Rom voll im Trend und perfekt dafür geeignet, die Stadt mit ein bisschen mehr Geschwindigkeit zu erkunden ohne dabei im dichten Verkehr der italienischen Hauptstadt stecken zu bleiben. Die Besonderheit dieser E-Bike-Tour, die ca. drei Stunden und 30 Minuten dauert, ist der Umstand, dass man viele der typischen Sehenswürdigkeiten links liegen lässt – den man hat hier ja die Möglichkeit, ein wenig weiter rauszufahren und mal etwas anderes zu sehen!

Vor allem die viele Hügel der Stadt, die weniger bekannten Stadtviertel und das jüdische Zentrum der Stadt stehen auf der Liste der Orte, die hier in einer Gruppe von maximal zehn Leuten erkundet werden können. Nirgendwo sonst hat man eine so beeindruckende Aussicht wie auf dem Gianicolo-Hügel, den man mit der Hilfe des E-Bikes spielend erklimmt. Die E-Bike Tour ist eine tolle Möglichkeit, die Stadt einmal von einer anderen Seite zu sehen und Orte zu finden, die nicht typisch für Touristen sind.

Tour ansehen

Rom-Stadtführung für Kindern: die perfekte Rästeltour

Familien und Kinder Stadtführung Rom

Rom eignet sich natürlich auch hervorragend für einen Urlaub mit den Jüngsten – und wenn es dann noch eine Stadtführung auf deutsch gibt, die auf sie zugeschnitten ist, dann ist das natürlich ideal! Für Kinder ist die ewige Stadt der perfekte Spielplatz, der Rätsel, Abenteuer und Wissen miteinander verbindet. Auf der Rätseltour für Kinder werden gleich drei Highlights der Stadt auf eine kindergerechte Weise erkundet: Kapitolsplatz, Pantheon und Piazza Navona. Spaß ist für die Kids garantiert: Hier lernen sie wie man Brunnen zum Sprechen und Blumen zum Blühen bringen kann… Wie das wohl funktioniert?

Die gesamte Tour rangt sich um verschiedene Rätsel, die mit den Sehenswürdigkeiten verbunden sind, die angesehen werden. Zwei Stunden und 30 Minuten werdet ihr durch die Stadt geführt und dabei kommen natürlich auch die kleinen Freuden nicht zu kurz. Bei einem wunderbaren italienischen Eis könnt ihr gemeinsam über die nächsten Rätsel grübeln und überlegen, wie die Schnitzeljagd durch Rom wohl weitergehen kann. Eine perfekte Möglichkeit, wie die Kinder ebenfalls Rom erleben und dabei vielleicht noch eine ganz eigene Form der Neugier für Geschichte und Kultur entwickeln können. (Familien, die unter sich bleiben möchten, können auch eine private Tour für Kinder buchen)

Tour ansehen

Stadtführung durch Rom für Kreuzfahrtgäste

Kreuzfahrt Stadtführung Rom

Der Hafen von Rom steht inzwischen auf der Liste von vielen Kreuzfahrtschiffen. Gerade die Gäste auf den Schiffen haben das Problem, dass sie oft nicht wissen, was sie in der kurzen Zeit entdecken können. Mit dieser Tagestour für Kreuzfahrtgäste, die über sieben Stunden geht, sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten abgedeckt.

Mit dem Shuttle-Service werdet ihr vom Hafen abgeholt und direkt in die Stadt gebracht. Gemeinsam mit eurem Guide und der Gruppe erkundet ihr dann die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten und habt dabei immer die Sicherheit, dass ihr am Ende des Tages pünktlich wieder beim eigenen Schiff ankommt. Auch für das kulinarische Wohl ist mit verschiedenen Pausen bei Restaurants und Eisdielen gesorgt.

Tour ansehen

Weitere deutsche Stadtführungen durch Rom von Annett

Nichts dabei? Ihr kennt Rom schon relativ gut und wollt mal eine Tour, bei der es nicht nur um die klassischen Sehenswürdigkeiten von Rom geht? Die oben vorgestellte E-Bike-Tour eignet sich da schon einmal nicht. Aber auch die beiden folgenden Touren sind dann ja vielleicht etwas für euch:

  • Tour durch das jüdische Viertel von Rom: Das jüdische Viertel ist zwar nicht so bekannt, gehört aber zu den schönsten von Rom. Bei dieser deutschen Stadtführung erfahrt ihr mehr über das römische Ghetto und was dort im 2. Weltkrieg passierte. Ihr erkundet aber auch die älteste Brücke von Rom und dürft dann raten, warum die Tiberinsel die Form eines Schiffes hat!
  • Alternativ bietet sich die Inquisitions- und Hexentour durch Rom an: Ihr seid davon überzeugt, dass eure Schwiegermutter eine Hexe ist? Bei dieser Tour erfahrt ihr, wie Hexen im alten Rom entlarvt wurden und was es mit Inquisition auf sich hatte. Und warum hat man sich eigentlich vor Hexen gefürchtet? Vom Pakt eines Papstes mit einer Hexe bis hin Galileo Galilei und Harry Potter erfahrt ihr bei dieser Tour mehr über Hexen und Inquisition in Rom. Was ihr danach mit eurer Schwiegermutter anstellt, bleibt euch überlassen…

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein